Altodijo  der Kammerchor

 Zwei Requiems

 

Am 9. November 2019 findet um 18 Uhr die Aufführung zweier Requiems in der Katholischen Kirche St. Leonhard in Hilfarth statt.

 

  

In Teil I des Konzertes wird das Requiem op. 48 von Gabriel Fauré in einer Besetzung für Chor, Orgel, Bariton Solo, Sopran Solo und Violine aufgeführt. 


Teil II ist dem Requiem op. 4 von Thomas Hansen gewidmet. Dieses Requiem wird in der Originalbesetzung für Chor, Piano und Bariton Solo aufgeführt.

 

Für interessierte Gäste bieten wir vor dem Konzert, um 17.15 Uhr, im

Katholischen Jugendheim Hilfarth eine Einführung in das Konzert an.

 

 

---------------------------------------------------


Weitere Aufführungen des Konzertes "Zwei Requiems:

 

Vermutlich am zweiten Februarwochenende 2020 in Brüssel. Weitere Informationen folgen.

Am 21.03.2020 führen wir das Konzert in der Kreuzkirche in Bonn auf. Die genaue Uhrzeit folgt.

 

Top
UA-47225110-1